Home / Augenbrauen / Augenbrauen tätowieren

Augenbrauen tätowieren

Augenbrauen tätowieren: Schön geschwungene Augenbrauen für die Ewigkeit?

Wer das ständige Nachmalen der Augenbrauen satt hat, greift heute gerne zu bleibende Maßnahmen. Die meisten haben bestimmt schon einmal mit dem Gedanken gespielt ihre Augenbrauen tätowieren zu lassen. Das Permanent-Make-up spart schließlich jede Menge Zeit und dennoch darf man sich über volle, dichte und schön geschwungene Brauen freuen. Demnach liegt das Augenbrauen tätowieren voll im Beauty Lifestyle Trend, allerdings birgt diese Schönheitsbehandlung auch ein paar Risiken und ist nicht ganz billig.

Schöne Brauen durch tätowierte Augenbrauen

Im Prinzip können beim Augenbrauen tätowieren die gleichen Risiken auftreten, wie bei jeder anderen Tätowierung auch. Hautrötungen, wie Schwellungen sind demnach hier meist nach dem Stechen ganz normal. Diese klingen auch nach kurzer Zeit wieder ab. Durchaus kann es aber ebenso zu Entzündungen, sowie zu allergischen Reaktionen nach einer Behandlung kommen. Wird die Farbe hingegen zu tief in die Haut eingebracht kann dies sogar zu Narbenbildungen führen.

Zu den häufigsten Risiken zählen aber immer noch eine asymmetrische Formgebung oder aber brüchige Linien. Aus diesem Grund, gilt es hier immer einen Profi ans Werk zu lassen. Schließlich handelt es sich hier um ein Tattoo, welches im Idealfall eine sehr lange Zeit getragen wird.

Wer seine Augenbrauen tätowieren lassen möchte, sollte sich vorab genau überlegen, welche Form, wie Farbe die Brauen erhalten sollen. Ein guter Tätowierer malt die Augenbrauenhärchen vorab auf die Brauen auf und bestimmt im Vorfeld die Form, so dass hier bei Unzufriedenheit noch etwas geändert werden kann.

Ist die Skizze hingegen zu aller Zufriedenheit gelungen, werden anschließend einzelne Härchen mit Farbe in die Haut gestochen.

Video: Permanent Make-up – Augenbrauen Pigmentation – Eyebrow Tutorial-Before&After

Was geschieht nach dem Augenbrauen tätowieren?

Eine einzige Sitzung ist in vielen Fällen beim Augenbrauen tätowieren aber nicht ausreichend. Damit die Augenbrauen dauerhaft definiert werden, gilt es oftmals nach einigen Wochen noch eine Nachbehandlung über sich ergehen zu lassen. Manchmal sind auch mehrere Sitzungen nötig, denn in einigen Fällen stößt die Haut auch gerne die Farbe wieder ab.

Außerdem kann es sein, dass die Farbverteilung doch nicht so gleichmäßig erfolgt ist bzw. dass einige Hautpartien lediglich die Farbe abgestoßen haben. Nach dem Augenbrauen tätowieren, sieht der Farbton auch erst einmal sehr viel dunkler aus, als eigentlich gewollt. Das endgültige Resultat wird erst nach ein paar Wochen sichtbar.

Lesen Sie auch unsere folgenden Ratgeber:

Wie lange halten tätowierte Augenbrauen?

Tätowierte Augenbrauen sind zwar von einer gewissen Dauer, bleiben aber nicht ein ganzes Leben lang bestehen. Meist dauert es zwischen einem und eineinhalb Jahren bis die Farbe wieder aufgefrischt werden muss. Bei einigen Menschen verschwindet die Farbe auch schon viel eher, auch wenn hier ein präziser Profi am Werk war. Wie lange tätowierte Augenbrauen also das Gesicht zieren, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Hinzu kommt, dass das Tätowieren der Augenbrauen nicht ganz schmerzfrei ist.

Wie teuer ist das Tätowieren der Augenbrauen?

Je nach Methode, wie Aufwand variieren hier auch die Preise. Wer sich lediglich einen schmalen Balken über die Augen tätowieren lassen möchte, bekommt diesen meist schon ab hundert Euro. Um die 700 Euro kosten hingegen komplette, beidseitige Augenbrauen, welche aus fein gezeichneten Härchen bestehen. Die Nachbehandlungen sind hier allerdings meist bereits im Preis enthalten.

Fazit: Dass Augenbrauen tätowieren, sollte stets ein erfahrener Fachmann machen, denn allzu schnell kann es hier zur großen Katastrophe kommen. Voll im Trend liegen auch nicht mehr die schmalen Balken über dem Auge, sondern eher natürlich tätowierte Augenbrauen. Demnach muss der Profi hier feine Härchen in der passenden Farbe in die Haut einbringen damit der Effekt am Ende kaum vom echten Härchen zu unterscheiden ist. Präzise tätowierte Augenbrauen unterscheiden sich kaum, wie gar nicht von der echten Braue. Da die Farbe allerdings manchmal von der Haut abgestoßen wird, kann es sein, dass mehrere Sitzungen folgen müssen damit das Ergebnis perfekt ist.
Augenbrauen tätowieren
5 (100%) 2 votes

Über Sarah Genz

Expertin für einen Anti-Aging Lifestyle und bestens mit dem Thema Haut und Haare vertraut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.